Veranstaltungen

Max Goldt liest im Jünglingshaus

Schriftsteller und Musiker Max Goldt ist am Mittwochabend zu Gast in Eupen, um das zu tun, wofür ihn seine Fans lieben: Im Jünglingshaus liest er aus seinen Texten vor. Mehr ...

Exil und kulturelle Vielfalt: Bérénice-Filmtage im Alten Schlachthof

Die Themen Exil und kulturelle Vielfalt stehen am Wochenende bei den Bérénice-Filmtagen im Alten Schlachthof im Vordergrund. Chudoscnik Sunergia, Miteinander Teilen und Info-Integration arbeiten bei dem Projekt zusammen und zeigen zwei Filme, die sich mit den Themen Flucht, Minderheiten und Hoffnung auseinandersetzen. Mehr ...

Europatalk mit Karl-Heinz Lambertz

Beim Europatalk am Dienstagabend hat sich Karl-Heinz Lambertz im Alten Schlachthof kritischen Bemerkungen und Fragen gestellt. Seit 2017 sitzt der ostbelgische Politiker dem Ausschuss der Regionen vor. Im Februar 2020 wird er den Vorsitz des ADR abgeben. Mehr ...

Publikum führt Musiker durch Labyrinth: „Daidalos“ im Alten Schlachthof

Wenn man zu einem Konzert geht, kann man ja eigentlich nicht mit entscheiden, welchen Weg der Musiker als nächstes einschlägt. Anders ist das am Freitagabend bei einem Konzert im Alten Schlachthof, das im Rahmen der Impact Days stattfindet - da spielt nämlich das Publikum eine wesentliche Rolle und hat einen großen Anteil daran, wie das Konzert am Ende ausgeht. Mehr ...

Scala Büllingen: „Kulinarisches Kino“ im Zeichen des Biers

Für viele ist es der Traum eines gelungenen Feierabends: ein guter Film und dazu ein kühles Bier. Das Scala in Büllingen lässt diesen Traum jetzt Wirklichkeit werden. Am Donnerstagabend lädt das Kino zu seiner zweiten Auflage der Reihe "kulinarisches Kino" ein. Mehr ...