Urlaub

Arbeitnehmer häufen Urlaubstage

Die Arbeitnehmer in Belgien haben von Januar bis August dieses Jahr weniger Urlaub genommen als in den Jahren vor der Corona-Krise. Das hat eine Analyse des Personaldienstleisters Acerta ergeben, über die die RTBF berichtet. Mehr ...

Mehr Anfragen bei Reiseversicherungsgesellschaften

Urlauber haben in diesem Sommer ihre Reiseversicherungen öfter in Anspruch genommen als sonst. Europ Assistance Belgien registrierte zwischen dem 2. Juli und 25. August mehr als 82.000 Beistandsanfragen. Mehr ...

Übernachtung mal anders: Limburger baut B&B in Militärflugzeug

Wer ein schnödes Hotelbett zu langweilig findet, für den gibt es jetzt eine wirklich aufregende Alternative: Im limburgischen Eigenbilzen kann man jetzt in einem ehemaligen russischen Militärflugzeug übernachten. Luc Degens hat daraus ein Bed&Breakfast gemacht. Mehr ...

Coronavirus: Steigende Krankenhauszahlen trotz steigender Impfquote

Eigentlich scheint es doch irgendwie paradox: Jetzt läuft es in Belgien doch schon seit Monaten angeblich so gut mit der Impfung – gerade auch im Vergleich zu anderen EU-Ländern, und trotzdem hört man: Die Zahl der Menschen, die sich aktuell wegen Covid zur Behandlung in belgischen Krankenhäusern befinden, liegt höher als im August des vergangenen Jahres. Mehr ...

Viel Reiseverkehr auf europäischen Autobahnen

Auf den europäischen Autobahnen gibt es an diesem Wochenende ein extrem hohes Verkehrsaufkommen. Die Juli-Urlauber kehren nach Hause zurück, die August-Urlauber starten in die Ferien. Mehr ...

Wechselwochenende: Hin- und Rückreisewelle auf den europäischen Straßen

Am Samstag ist in ganz Westeuropa mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Hintergrund ist das traditionelle "Wechselwochenende", an dem Hin- und Rückreisende sich kreuzen. Für viele endet der Urlaub, für andere beginnt er. Das Phänomen wird noch dadurch verstärkt, dass mehr Menschen als sonst corona-bedingt mit dem Auto in die Ferien fahren. Mehr ...