Unwetter

Dammbrüche treiben Bewohner South Carolinas in die Flucht

"Joaquin" verschont das amerikanische Festland - dachte man. Doch nun entlädt sich Feuchtigkeit aus einem Ausläufer des Hurrikans über den Küstenstaaten. Neun Menschen sterben. Und das finanzielle Ausmaß der Schäden ist nach den historischen Regenfällen längst nicht absehbar. Mehr ...

Ein Toter bei Unwettern in Italien

Bei Unwettern im Nordosten Italiens ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Zwei weitere werden in der Gegend noch vermisst. Mehrere Flüsse traten im Raum Piacenza über die Ufer, Straßen und Häuser wurden überflutet, es gab auch Erdrutsche. Mehr ...