Unterricht

Mollers: „Wir brauchen jeden Lehrer“

Immer mehr Quereinsteiger helfen an den ostbelgischen Schulen, die Folgen des Lehrermangels abzufedern. Zur Vorbereitung auf eine zweite Karriere im Unterrichtswesen müssen interessierte Personen an der Autonomen Hochschule allerdings ein Pädagogisches Befähigungszeugnis erlangen. Mehr ...

Rotary-Clubs wollen „nicht wegsehen bei Drogen“

Die Rotary-Clubs aus St. Vith und Eupen haben eine mehrjährige Informationskampagne zur Drogenprävention gestartet. Zu einer ersten Veranstaltung im St. Vither Triangel kamen 550 Sekundarschüler aus der Eifel. Mehr ...

Hilar Mausen erhält Innovationspreis für Kartoffelanbau

Hilar Mausen, Landwirt und Lehrer der BS-TI, hat einen Innovationspreis vom flämischen Bauernbund erhalten. Dabei geht es um eine besonders nachhaltige Methode für den Kartoffelanbau - ohne mineralischen Dünger und ohne Pestizide. Mehr ...

PDG: Alternativen zum „Frontalunterricht“ erwünscht

Eine Mischung aus alternativen Lernformen und "klassischem" Unterricht wünscht sich Unterrichtsminister Harald Mollers. Thema bei der Sitzung des PDG am Donnerstag waren unter anderem auch die Unterrichtskosten und der Verkauf von Softdrinks an den Schulen. Mehr ...

„Radikalisierung“ bei Schülern: Erfahrungsbericht aus der DG

In Flandern hat diese Woche ein Fall von angeblich radikalisierten Kindergartenkindern hohe Wellen geschlagen. Mehrere muslimische Jungen zwischen vier und sechs Jahren wollen Mädchen nicht die Hand geben, beschimpfen Mitschüler als „Ungläubige“ oder kommen am Freitag nicht zur Schule. Auch in der DG gibt es solche Vorfälle und Konflikte. Mehr ...