Unesco

Pariser Bistros wollen Unesco-Kulturerbe werden

Bei einem Besuch in Paris darf ein Besuch in einem Pariser Bistros nicht fehlen. Ob einfach nur ein Gläschen Wein oder eine kleine Mahlzeit, die Bistros vermitteln das Französische „Savoir Vivre“. Jetzt hätten die Pariser gerne, dass ihre Bistros in das immaterielle Kulturerbe der Unesco aufgenommen werden. Mehr ...

Athen ist Weltstadt des Buches 2018

Die griechische Hauptstadt Athen ist Weltstadt des Buches 2018. Das Motto sei "Bücher überall", sagte Bürgermeister Giorgos Kaminis bei der Eröffnungsfeier im neuen Museum der Akropolis am Montag. Mehr ...

Aachener Dom feiert 40 Jahre als Unesco-Weltkulturerbe

Schon im Mittelalter war der Aachener Dom eines der bedeutendsten Pilgerzentren der Christenheit. Von seiner Bekanntheit hat er bis heute nichts eingebüßt. Das hat auch die Unesco erkannt, die den Aachener Dom vor genau 40 Jahren auf die erste Liste des sogenannten Weltkulturerbes aufnahm. 40 Jahre Weltkulturerbe - mit einer hochkarätigen Festwoche soll das im September in Aachen gefeiert werden. Mehr ...