Umwelt

Belgier fuhren 2016 so viel Auto wie nie

Im vergangenen Jahr haben die Belgier einen neuen Kilometerrekord zusammengefahren. Insgesamt legten alle Autofahrer 84 Milliarden Kilometer zurück. Das ist noch mal etwas mehr als 2015, das bereits ein Rekordjahr war. Mehr ...

Glyphosat-Ja: Reaktionen aus Belgien

Das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat darf in der Europäischen Union fünf weitere Jahre verkauft und eingesetzt werden. Überraschend stimmte Montagnachmittag eine qualifizierte Mehrheit der Mitgliedstaaten für diese Verlängerung. Möglich wurde das durch ein Ja von Deutschland. Belgien stimmte dagegen. Mehr ...

Belgische Botschafter für sauberes Wasser in Indien

Belgisches Knowhow in Sachen erneuerbare Energien, Wasserklärung und Recycling war Thema auf dem Cleantech-Gipfel in Mumbai. Im Rahmen des Staatsbesuches in Indien waren zahlreiche belgische Vertreter der Branche mitgereist. Vor einem indischen Fachpublikum konnten sie neueste Methoden für nachhaltige Umweltlösungen vorstellen. Mehr ...

Tierschützer decken schockierende Zustände auf Hühnerfarm auf

Wieder einmal wird Flandern von einem Eierskandal erschüttert. Die Tierschutzorganisation Animal Rights hat es geschafft, in einen Legehennenbetrieb einzudringen und dort unhaltbare Zustände vorgefunden. Die Tierschützer entdeckten verwahrloste, kranke und tote Hühner. Und der Betrieb war bereits von den Behörden ermahnt worden. Mehr ...