Umwelt

Fest der Nachhaltigkeit am 5. und 6. Mai im Alten Schlachthof

Seit einiger Zeit wird überall auf der Welt für ein nachhaltiges Leben geworben. Auch hier in Ostbelgien stellt man sich die Frage: Was kann ich tun, um umweltschonend und nachhaltig zu leben? Die Möglichkeiten, welche Anbieter nachhaltige Produkte verkaufen und worauf man achten kann, werden am 5. Mai im alten Schlachthof vorgestellt. Mehr ...

Nachhaltigkeit: Belgier entwickelt Sneaker aus Apfelresten

Um unsere Umwelt zu schonen, versuchen wir in allen Lebensbereichen nachhaltiger zu handeln. Auch im Modebereich ist das Thema Nachhaltigkeit schon längst angekommen. Die belgische Schuhmarke Komrads hat jetzt etwas ganz besonderes entwickelt: einen Schuh aus dem Fruchtfleisch von fermentierten Apfelschalen. Mehr ...

Industriezone Kaiserbaracke: Delhez Bois sorgt für Unmut

Um die Industrie- und Gewerbezone Kaiserbaracke war es ruhiger geworden - aber nur scheinbar. Denn Lärm, Staub- und Schadstoffemissionen des Unternehmens Delhez Bois sorgen für Unmut bei der Bürgerinitiative und bei der Gemeinde Amel. Mehr ...

Stadt Eupen sagt Einwegplastik den Kampf an

Plastik und insbesondere Einwegplastik sollen künftig in Eupen stark verringert bzw. vermieden werden. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Eupener Stadtrat am Montagabend. Neben verwaltungstechnischen Punkten und Verkehrsverordnungen ging es auch um den integrierten Energie- und Klimaplan für die Deutschsprachige Gemeinschaft. Mehr ...

Nature Clean Up: Johnsen macht mobil

Einmal im Jahr steht in der Wallonie ein großer Frühjahrsputz an. Auch in Ostbelgien beteiligten sich Ende März wieder Hunderte fleißige Helfer an der Aktion. Daneben gibt es aber auch immer mehr private Initiativen, zum Beispiel die von Kevin Derwahl aus Eupen, besser bekannt als "Johnsen". Mit "Nature Clean Up" hat er auf Facebook eine Gruppe gegründet, die dem Müll auf Wegen, Wiesen und Wäldern ganzjährig den Kampf angesagt hat. Mehr ...

Umweltzone für Maastricht?

In der Maastrichter Innenstadt wird vielleicht schon bald eine Umweltzone eingerichtet. Der Stadtrat hat am Mittwoch zum dritten Mal über diese Maßnahme diskutiert. Mehr ...