Tram

TEC sucht noch etwa 40 Tramfahrer

In Lüttich soll ab April 2024 die neue Tram fahren. Dazu ist die Nahverkehrsgesellschaft TEC noch auf der Suche nach rund 40 Straßenbahnfahrern. Mehr ...

Die Tram wieder im Trend: Aachen kündigt Regiotram-Projekt an

Straßenbahnen liegen wieder im Trend. An vielen Orten werden neue Trassen gebaut. Lüttich ist das prominenteste Beispiel in unserer Region. Jetzt überlegt auch die Aachener Region, eine Tram zu bauen. In einigen Jahren könnte die Bahn Aachen und Baesweiler verbinden. Bis dahin sind aber noch einige Hürden zu überwinden. Mehr ...

Auf den Spuren der Tram: Besuch im Lütticher Transport-Museum

Immer mehr Städte setzen bei der Mobilität der Zukunft auf altbekannte Verkehrsmittel: In Lüttich ist die alte Tram bald wieder zurück. Dort entsteht zurzeit ein hochmodernes Straßenbahnnetz. Die Geschichte der Tram kann man im Transport-Museum entdecken. Mehr ...

Eine Stadt wird umgebaut: Lüttich bekommt mit der Tram ein neues Gesicht

Ganz Lüttich gleicht im Moment einer Baustelle. Wohin man auch schaut, überall rollen Bagger, es gibt Absperrungen und Umleitungen und doch muss das Leben irgendwie weiter gehen. Gebaut wird eine Tram: Auf fast zwölf Kilometern wird sie künftig Coronmeuse mit Sclessin verbinden. Seit 2019 laufen die Arbeiten und eigentlich hätte die Tram dieses Jahr den Betrieb aufnehmen sollen, doch nun wird es wohl April 2024 werden. Mehr ...