Tourismus

Reisebranche macht Vorschläge für sicheren Urlaub in Corona-Zeiten

Die Reisebüros rufen den Konzertierungsausschuss dazu auf, das Reiseverbot auslaufen zu lassen. Außerdem schlagen sie vor, dass Belgier nach einem Aufenthalt in grünen und orangen Zonen in Europa nicht mehr in Quarantäne müssen. Das schreibt die Vereinigung flämischer Reisebüros (VVR) in einer Pressemitteilung. Mehr ...

Gemeinde Raeren präsentiert sich auf der neuen Tourismusseite

Die Gemeinde Raeren hat eine neue Tourismuswebseite online gestellt. Durch die verstärkte Internetpräsenz möchte Raeren die Vorzüge der ländlichen Umgebung hervorheben. Besonders der sanfte Tourismus gewinnt in der Coronazeit eine neue Bedeutung. Mehr ...

Aufruf an Tagestouristen: Nicht an die belgische Küste fahren

Die Bahn ruft dazu auf, am Mittwoch nicht mit dem Zug zum Meer zu fahren. Auch der Provinzgouverneur von Westflandern, Carl Decaluwé, rät von Reisen zur Küste ab. Mehrere Kammerabgeordnete fordern, dass die SNCB ein Reservierungssystem für Fahrten in die Küstenorte einrichtet. Mehr ...