Todesfälle

Jahresrückblick 2018 aus regionaler Sicht

In einem Jahr mit Gemeinderatswahlen war es zu erwarten, dass sich in den ostbelgischen Kommunen viel bewegt hat. Gemeinschaftspolitisch hat sich die DG auf neue Zuständigkeiten vorbereitet, was natürlich nicht ohne politische Reibungspunkte blieb. Darüber hinaus hat die Stromversorgung viele Ostbelgier bewegt - die einen haben Angst vor einem GAU in einem Atomkraftwerk, die anderen sehen ihre Lebensqualität durch Windräder bedroht. Mehr ...

Israelischer Autor Amos Oz ist tot

Der israelische Schriftsteller und Friedensaktivist Amos Oz ist tot. Der Autor, Journalist und Mitbegründer der politischen Bewegung "Peace Now" wurde 79 Jahre alt. Mehr ...

Paddy Ashdown gestorben

Der ehemalige Hohe UN-Repräsentant für Bosnien und Herzegowina, der Brite Paddy Ashdown, ist tot. Mehr ...