Tiere

Engie will Fledermäuse schützen

Der Energiekonzern Engie will sich für den Schutz von Fledermäusen einsetzen. Dazu testet der Konzern derzeit ein Schutzsystem in einem Windpark in der Nähe von Lüttich. Mehr ...

Milch von misshandelten Kühen in Supermärkten

In belgischen Supermärkten werden Milchprodukte von misshandelten Kühen aus Bayern verkauft. Vor einigen Tagen wurde der Fall eines Milchviehbetriebes im Allgäu bekannt, der nach Recherchen der "Süddeutschen Zeitung" und "Report Mainz" seine Tiere quält und misshandelt. Mehr ...

Grillfest zugunsten des Eupener Tierheims

Tierheime sind auf ehrenamtliche Unterstützung und Spenden angewiesen - das ist auch beim Eupener Tierheim nicht anders. Um die Kasse ein wenig aufzufüllen, findet am 14. August ein Fest zugunsten des Tierheims an der Grillhütte in Eupen statt. Mehr ...

Löwen sagt Tauben den Kampf an

In vielen Großstädten sind Tauben ein Problem, darunter auch in Löwen. Um den Bestand zu reduzieren, wird diesen Monat an verschiedenen Stellen Futter ausgegeben, das die Tauben unfruchtbar machen soll. Mehr ...

Jukutu-Jugendlager: Einblick in das „Sharkproject“

Manfred Bartsch sorgt sich um die Zukunft der Haie. Mit seinem "Sharkproject" will er sich für den Erhalt der Fische stark machen. Die Media&Me-Teilnehmer Hanna, Celine, Teresa und Noah haben ihn auf einem Jugendlager von Jugend und Gesundheit in Kelmis besucht. Mehr ...