Theater

Theaterfest in St. Vith eröffnet

In St. Vith ist am Dienstagabend das Internationale Theaterfest eröffnet worden. Bis Sonntag stehen im Triangel ein Dutzend Aufführungen auf dem Programm. Zu Gast sind Gruppen aus Belgien, Deutschland, Frankreich und Österreich. Eröffnet wurde die 28. Ausgabe mit zwei Ensembles aus Brüssel. Mehr ...

Agora organisiert 28. Theaterfest in Eigenregie

Mitte Oktober wird es in St. Vith wieder ein Internationales Theaterfest geben. Die Stücke setzen sich mit dem Platz des Einzelnen und seiner Verantwortung in der Gesellschaft auseinander. Auf dem Programm stehen auch Zuschauergespräche, Workshops, theaterpädagogische Angebote und Konzerte. Mehr ...

„Zeitneutral“: Theaterstück erzählt Geschichte von Neutral-Moresnet

In Kelmis wird Ende Mai das Jubiläum der Entstehung von Neutral-Moresnet gefeiert. 2016 ist es genau 200 Jahre her, dass das Territorium wegen seiner damals reichen Galmeivorkommen zur unabhängigen Zone erklärt wurde – eine bewegte Geschichte, der zum Jubiläum sogar ein eigenes Theaterstück gewidmet wurde. Mehr ...

„Die Welle“ im ChaOSTheater in Aachen

Als ein Klassiker der Schullektüre haben viele Ostbelgier sie im Sekundarunterricht gelesen: "Die Welle" von Morton Rhue. Der Stoff ist aktueller denn je: Der Roman befasst sich mit der Frage, wie Menschenfeindlichkeit entstehen kann. Das Aachener ChaOSTheater hat das Stück auf die Bühne gebracht - eine Inszenierung, die unter die Haut geht. Mehr ...