Tag der DG

Tag der DG im Zeichen der Corona-Helden

Der Tag der Deutschsprachigen Gemeinschaft wird coronabedingt dieses Jahr anders aussehen als sonst. Da Feiern und Empfänge nicht möglich sind, steht der 15. November im Zeichen des Gedenkens. Mehr ...

Festakt der DG in St. Vith thematisiert die Entwicklung zur Autonomie

"Es lebe das Vaterland! Was für ein Theater": Auszüge aus dem multimedialen Bühnenstück bildeten am Freitagabend den Rahmen beim offiziellen Festakt zum Tag der DG im St. Vither Triangel. Es ging um die fast hundertjährige Zugehörigkeit zu Belgien und den wechselvollen Weg zur Autonomie. Mehr ...

Kommentar: Kein Tag wie jeder andere

Anfang Oktober 1990 hatte der damalige Rat der Deutschsprachigen Gemeinschaft beschlossen, den 15. November, den Tag des Königs, auch zum offiziellen DG-Festtag zu machen. Über Nutzen und Form gibt es seitdem immer wieder Diskussionen. Gerade auch weil nicht alle an diesem Tag frei haben. Aber macht das einen politischen Festtag aus? Mehr ...

Paasch schenkt Reynders und Di Rupo ein „Ostbelgien-Kissen“

Am Feiertag der Deutschsprachigen Gemeinschaft findet traditionell zur Mittagszeit auch ein Empfang bei der DG-Vertretung in Brüssel statt. Nicht nur ostbelgische Polit-Prominenz gibt sich dort die Ehre. Auch mehrere Politgrößen aus den anderen Regionen des Landes und der Föderalebene finden sich dann dort ein. Dieses Jahr war es nicht anders. Und für Didier Reynders – und um den Neid von Elio Di Rupo in Grenzen zu halten auch für ihn – gab es dieses Jahr sogar ein Geschenk. Mehr ...

Neue Föderalregierung: Reynders ruft zu Kompromissbereitschaft auf

Noch-Außenminister Didier Reynders ruft die föderalen Verhandlungsführer der unterschiedlichen Parteien dazu auf, bei der Suche nach einer neuen Föderalregierung endlich Kompromissbereitschaft zu zeigen. Die Zeit, um im Wahlkampfmodus zu verweilen, sei vorbei, sagte Reynders am Rande des Empfangs zum Feiertag der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Brüssel. Mehr ...

Tag der DG: Behrendt fordert Selbstbewusstsein und Bescheidenheit

Die Deutschsprachige Gemeinschaft begeht am 15. November ihren Festtag, zeitgleich mit dem Fest des Königs. Welchen Stellenwert nimmt die DG im belgischen Staatsgefüge ein, welchen Herausforderungen muss sie sich noch stellen und vor allem mit welcher Einstellung? Mehr ...