Staatsrat

Michel verteidigt Reichensteuer trotz Kritik vom Staatsrat

Premierminister Charles Michel will trotz der Kritik des Staatsrats an dem vorläufigen Gesetzestext zur geplanten Steuer auf Wertpapierdepots an dem Vorhaben festhalten. Die Bemerkungen des Staatsrats seien eine Hilfe bei der Formulierung des endgültigen Textes. "Wir werden die Bemerkungen bei der weiteren Arbeit berücksichtigen", sagte Michel Donnerstagabend in der RTBF. Mehr ...