Soziales

Sozialministerin Lalieux: Weitere Verarmung in Belgien vorbeugen

Die neue Föderalregierung will den Kampf gegen Armut zu einer ihrer Prioritäten machen. Das hat die für soziale Integration zuständige Ministerin Karine Lalieux angekündigt. Im Sozialausschuss der Kammer hat die PS-Ministerin am Freitag die Leitlinien der Sozialpolitik vorgestellt. Mehr ...

Föderalregierung beschließt neue Corona-Hilfen

Die Ansteckungszahlen geben zwar Anlass zur Hoffnung, dennoch ist die Corona-Lage in Belgien weiter höchst angespannt. Angesichts der zweiten Pandemie-Welle hat die Föderalregierung nun weitere finanzielle Unterstützung für die Wirtschaft angekündigt. Besonders profitieren Krankenhausangestellte. Bereits bestehende Regelungen etwa zur Kurzarbeit wurden verlängert. Mehr ...

Neue Leiterin der Telefonhilfe 108: Sprecht miteinander!

Geschlossene Geschäfte, keine Kultur, Sorgen um die eigene Gesundheit oder die Gesundheit von Verwandten und Freunden - wie geht es den Menschen in Ostbelgien? Offenbar gehen sie sehr gefasst mit der aktuellen Lage um, sagt Psychologin Julia Lieske. Seit Anfang Oktober leitet sie die Telefonhilfe 108. Mehr ...

Lebensmittelbanken: Nachfrage auch in Ostbelgien gestiegen

Wegen der Corona-Krise haben in den letzten Monaten immer mehr Menschen auf die Hilfe von Lebensmittelbanken zurückgegriffen. Die Nachfrage ist belgienweit um rund 15 Prozent gestiegen, in der Provinz Lüttich sind es sogar bis zu 30 Prozent. Die Föderalregierung hat bereits zusätzlich sieben Millionen Euro zur Unterstützung der Banken freigemacht. Auch in Ostbelgien wird der Bedarf immer größer. Mehr ...

Gäste zu Hause empfangen soll ablaufen wie ein Restaurantbesuch

Die Corona-Zahlen im Land steigen und die neue Föderalregierung hat die Schrauben wieder angezogen: Ab Freitag sollen wir nur noch vier Personen gleichzeitig zu Hause empfangen dürfen. Und dabei gilt: Man verhält sich bei einem privaten Besuch so wie in einem Restaurant. Mehr ...

Fonds Roger Bosten ehrt ein letztes Mal

Am 25. März 2011 ehrte der Fonds Roger Bosten zum ersten Mal soziale Projekte. Über die kommenden Jahre unterstützte der Fonds, der an den früh verstorbenen Hotelier Roger Bosten erinnert, diverse Projekte und Einrichtungen. Jetzt hat der Fonds zum zehnten Mal Preise vergeben - und zum letzten Mal. Mehr ...