Soziales

Weihnachtskistenaktion für Bedürftige in Aachener Region

Die Tafeln und Tische in der Aachener Region wollen mit ihrer jährlichen Weihnachtskisten-Aktion bedürftigen Familien helfen. Sie sollen haltbare Lebensmittel für die Festtage, liebevoll als Geschenk zusammengestellt, erhalten. Mehr ...

Ohne Trotz: Der Sozialdienst Oikos lebt weiter

Die Sozialvereinigung Oikos lädt Samstagnachmittag zu einem Tag der offenen Tür ein. Anlass ist die Eröffnung von Haus Bellmerin 1C in der Eupener Unterstadt. Dort hat Oikos ein neues Wohnangebot für junge Erwachsene in Schwierigkeiten geschaffen. Mehr ...

Pflegefamilien in Ostbelgien gesucht

Knapp 60 Kinder in Ostbelgien leben derzeit dauerhaft in Pflegefamilien. Etwa 20 kommen zeitweise in Patenfamilien unter. Allen ist gemein, dass ihre leiblichen Eltern sie aus verschiedenen Gründen nicht optimal versorgen können. Der Pflegefamiliendienst Ostbelgien sucht immer engagierte Familien, die Kinder in Pflege nehmen möchten. In den nächsten Wochen finden Informationsabende statt. Mehr ...

Infonachmittag für „pflegende Angehörige“ in Eupen

Viele Menschen in Ostbelgien pflegen Angehörige, die so lange wie möglich zu Hause bleiben wollen - in vielerlei Hinsicht eine Herausforderung. Bei einem Infonachmittag am Donnerstag stellt die VoG "Häusliche Hilfe & Pflege" die Resultate eine Umfrage vor, die herausfinden sollte, was die pflegenden Angehörigen sich wünschen und was man verbessern kann. Mehr ...

Oikos eröffnet „Haus Bellmerin“

Die GoE "Oikos" eröffnet Ende des Monats in Eupen ihr "Haus Bellmerin". Es soll jungen Erwachsenen begleitetes Wohnen anbieten und nach Worten von Johannes Funk die frühere Mission im überschaubaren kleinen Rahmen fortführen. Mehr ...

Treue Begleiter: Assistenzhunde unterstützen behinderte Menschen

Dass Hunde treue Weggefährten sind, das wissen nicht nur Hundebesitzer. Vor allem für Menschen mit einer Beeinträchtigung sind die Vierbeiner wertvolle Begleiter und Helfer - nicht nur moralisch, sondern auch bei ganz konkreten Alltagshandlungen. Die Vereinigung MILA hat es sich zur Aufgabe gemacht, Assistenzhunde auszubilden und zu vermitteln. Mehr ...