Solidarität

Die Presseschau von Dienstag, dem 30. Juni 2020

Heute feiert der Kongo 60 Jahre Unabhängigkeit. Zu diesem Anlass hat König Philippe einen Brief an den kongolesischen Präsidenten verfasst. Fast alle Zeitungen befassen sich mit der Bedeutung dieses Schreibens und den möglichen Folgen, besonders im Parlament. Auch die mögliche Einführung einer Regionalwährung in Ostbelgien wird thematisiert. Mehr ...

Neue Initiative: Eupen hält zusammen

"Eupen hält zusammen" - so nennt sich eine Initiative, die sich für ein neues Miteinander einsetzt. Der Eupener Unternehmer Daniel Pavonet hat dafür einige Mitstreiter finden können - darunter die Stadt Eupen. Erster Schritt in dem Programm: als Unterstützung für ihre Wiedereröffnung erhalten alle Gewerbetreibenden in Eupen und Kettenis ein sogenanntes "Back-to-Work-Kit". Mehr ...

Die Presseschau von Mittwoch, dem 1. April 2020

Der ungewöhnliche Tod eines zwölfjährigen Mädchens an den Folgen des Coronavirus bewegt wohl nicht nur die Bevölkerung, sondern auch die belgische Presse. Andere Themen sind die Gefahren der Freiheitsbeschränkungen und die Mahnung zur Solidarität in Europa. Mehr ...

Hilfswelle in Raeren: Gleich mehrere Projekte für alleinstehende Senioren

Raeren ist gerade Schauplatz einer ganz besonderen Hilfswelle. Zum Beispiel ist da das ÖSHZ, das zur Zeit alle Gemeindemitglieder über 65 telefonisch kontaktiert. Das Ziel: In Erfahrung bringen, was die Leute, die wegen der Corona-Krise zu Hause bleiben müssen, brauchen. Und auch aus der Bevölkerung formieren sich Hilfsinitiativen. Mehr ...

Corona-Krise: Gute Beispiele für Nachbarschafts- und Bürgerhilfe

Die Corona-Pandemie weitet sich aus und auch Ostbelgier sind verunsichert und stark in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Doch es entstehen auch Initiativen der gegenseitigen Hilfe und Unterstützung, die Hoffnung und Mut machen. Die Arbeitsgruppe Dorfentwicklung bestehend aus den Ländlichen Gilden, der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Ostbelgien, dem Naturpark Hohes Venn-Eifel und der Ländlichen Stiftung der Wallonie beschäftigen sich mit dem Bürgerengagement in unseren Dörfern und Vierteln in Ostbelgien. Mehr ...