Sexuelle Gewalt

Gruppenvergewaltigung vor Gericht in Eupen

Das Eupener Strafgericht hat sich am Mittwoch mit einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung befasst. Vor Gericht standen drei junge Männer, die Ende 2017 an der Vergewaltigung einer 15-Jährigen auf einem Supermarktparkplatz in Eupen beteiligt gewesen sein sollen. Mehr ...

Papst räumt Missbrauch von Nonnen in Kirche ein

Papst Franziskus hat sexuellen Missbrauch von Nonnen in der katholischen Kirche eingeräumt. Der Vatikan arbeite seit langem an dem Problem, so der Papst. Einige Frauenglaubensgemeinschaften seien aufgelöst worden, einige Kleriker seien suspendiert und weggeschickt worden. Mehr ...

Friedensnobelpreis für Lütticher Ehrendoktor Mukwege

Die Jesidin Nadia Murad und der kongolesische Arzt Denis Mukwege sind am Montag mit dem Friedensnobelpreis 2018 ausgezeichnet worden. Der Gynäkologe Mukwege betreibt im Kongo ein Krankenhaus, in dem er Frauen hilft, die Opfer von systematischer sexueller Gewalt geworden sind. In Belgien ist Mukwege kein Unbekannter. Er arbeitet eng mit der Uni Lüttich zusammen. Mehr ...