Schnee

Plötzlicher Wintereinbruch bereitet Obst- und Weinbauern Sorge

Vergangene Woche noch Strandwetter und am Dienstag dann Schneesturm. Der April macht bekanntlich was er will, aber dieses Jahr ist er doch sehr eigen. Der ein oder andere mag sich über den Schnee freuen, aber eine Berufsgruppe leidet gerade besonders unter dem plötzlichen Wetterumschwung: Belgiens Obst- und Weinbauern, denn die fürchten um ihre Ernte. Mehr ...

Alpen-Studie zur Schneesaison

Noch in den Siebzigerjahren konnten Touristen in den Alpen bis zu einen Monat länger Ski fahren als heute. Das zeigt eine internationale Langzeitstudie, die jetzt in Bozen in Südtirol vorgestellt wurde. Die beteiligten Forscher sehen einen eindeutigen Zusammenhang mit dem Klimawandel. Mehr ...

Alpenstudie zur Schneesaison

Noch in den 1970er Jahren konnten Touristen in den Alpen bis zu einen Monat länger Ski fahren als heute. Das zeigt eine internationale Langzeitstudie, die jetzt in Bozen in Südtirol vorgestellt wurde. Mehr ...

Krakau streut Gehwege mit Kaffeesatz

Wie wird man im Winter mit vereisten Wegen fertig? Mit Salz oder Splitt, werden viele sagen. Wie wäre es aber mit Kaffeesatz? Damit experimentiert aktuell die Stadt Krakau in Polen. Mehr ...

Athen versinkt im Schnee

Griechenlands Hauptstadt Athen versinkt im Schnee. Die Akropolis und andere beliebte Touristenziele liegen unter einer dicken Schneedecke, die stellenweise bis zu 30 Zentimeter hoch ist. Mehr ...