Religion

Papst zu Neujahr: Ohne Mütter ist die Welt schlecht

Papst Franziskus hat zum Start ins neue Jahr den Wert der Mütter hervorgehoben. "Im aufgesplitterten Leben von heute, wo wir Gefahr laufen, den Faden zu verlieren, ist die Umarmung der Mutter wesentlich", sagte der Papst bei seiner Neujahrsmesse im Petersdom in Rom. Mehr ...

Ostbelgierinnen beim Europäischen Jugendtreffen von Taizé in Madrid

Rund 15.000 junge Menschen aus ganz Europa sind in Madrid zum Taizé-Treffen zusammengekommen. Seit 1978 organisiert die christliche Gemeinschaft dieses Jugendtreffen zum Jahreswechsel immer in einer anderen europäischen Stadt. Gemeinsame Gebete, Gespräche und Gottesdienste stehen im Zeichen von Frieden, Offenheit und Solidarität. Mehr ...

Brüsseler Weihbischof fordert Lockerung des Zölibats

Vor ein paar Wochen fand in Rom die Synode der Bischöfe der katholischen Kirche statt. Dabei wurde auch eine eher ungewöhnliche Forderung laut: Verheiratete Menschen sollten Priester werden können, forderte einer der Teilnehmer. Und dieser Bischof ist Belgier. Monsignore Jean Kockerols ist Weihbischof in Brüssel. Mehr ...