Reisen

Sechs von zehn Belgiern befürworten mehr Freiheiten für Geimpfte

Rund 63 Prozent der Belgier sind dafür, Geimpften mehr Freiheiten zuzugestehen. Das geht aus der jüngsten sogenannten "Großen Corona-Studie" von unter anderem der Universität Antwerpen hervor. Das allerdings nur unter der Voraussetzung, dass vorher auch jeder die Möglichkeit bekommen hatte, sich impfen zu lassen. Mehr ...

Tourismus-Welt in Ostbelgien fit machen

Das Reisen wurde in der Corona-Pandemie stark eingeschränkt. Aber auch nach Corona müssen sich die ostbelgischen Gastbetriebe auf neue Reisetrends einstellen. Die Qualitätsinitiative der Deutschsprachigen Gemeinschaft kann dabei eine Unterstützung sein. Mehr ...