Radio

Radio Fantasy Thema im Parlament

Der Medienrat wird in den nächsten Tagen erneut eine Frequenzzuteilung ausschreiben. Das hat Ministerin Isabelle Weykmans im zuständigen Ausschuss des Parlamentes unter Hinweis auf den freien Rundfunksender Radio Fantasy erklärt. Mehr ...

Radio Fantasy vor dem Aus in Raeren

Fantasy Dance FM 96,7 steht womöglich kurz vor dem Aus. Nach 35 Jahren hat der Medienrat der DG die Frequenz an einen anderen Sender vergeben. Um weiter senden zu können, müsste Fantasy von Raeren-Petergensfeld nach Eupen umziehen - und auf eine andere Frequenz. Mehr ...

Sendeausfälle von BRF1 und BRF2

Im BRF-Sendegebiet kommt es im Laufe der Woche vereinzelt zu Sendeausfällen. Betroffen sind die Gebiete um Burg-Reuland und Malmedy. Mehr ...

Die Presseschau von Montag, dem 3. Juni 2019

Einige Blätter machen am Montag mit Sport auf, in Flandern geht es dabei um Frauenboxen. Eine Woche nach den Wahlen laufen die Sondierungsgespräche auf Hochtouren. Optimismus ist nicht gerade angesagt. Die Doppelmoral der N-VA ist kein gutes Omen. Außerdem geht es um eine Klage gegen BASF Antwerpen. Mehr ...

SWR hat neuen Chef

Der Chefredakteur von ARD-aktuell, Kai Gniffke, ist zum neuen Intendanten des Südwestrundfunks (SWR) gewählt worden. Mehr ...