Proteste

VRT und Kultursektor protestieren gegen Sparmaßnahmen

In Flandern hängt derzeit der soziale Haussegen schief. Vor den Amtsräumen der flämischen Regierung am Brüsseler Martelaarsplein geben sich im Moment die Demonstranten quasi die Klinke in die Hand. Eine Kundgebung folgt der nächsten. Hintergrund sind jedes Mal die von der Regierung Jambon angekündigten Sparmaßnahmen. Mehr ...

Garzweiler: Aktivisten besetzen Bagger

Umweltschützer fordern in NRW mehr Tempo beim Kohleausstieg. Deshalb besetzten Greenpeace-Aktivisten am Donnerstag erneut einen Braunkohlebagger im Tagebau Garzweiler. Mehr ...