Politik

Die Presseschau von Freitag, dem 14. Januar 2022

Was ist das richtige Mittel, um auf die aktuell sehr hohen Energiepreise zu reagieren? Die Zeitungen suchen in ihren Kommentaren nach Antworten, beschäftigen sich dort aber auch wieder mit Corona und der Rolle der EU auf internationalem Parkett. Mehr ...

Die Presseschau von Donnerstag, dem 13. Januar 2022

Weniger Mehrwertsteuer auf Strom und Gas, um den aktuell hohen Energiepreisen entgegenzusteuern? Die Zeitungen diskutieren diesen Vorschlag ebenso wie Maßnahmen gegen Bürger, die sich nicht gegen Corona impfen lassen wollen, Pläne des flämischen Wohnungsbauministers und drei Jahre Präsident Tshisekedi im Kongo. Mehr ...

Sophie Wilmès nach Hochrisikokontakt negativ

Einen Tag nach seiner Zusammenkunft mit Außenministerin Wilmès und dem EU-Außenbeauftragten Josep Borrel in Brüssel ist der neue niederländische Außenminister Wopke Hoekstra positiv auf Corona getestet worden. Mehr ...

Corona-Barometer „keine Wunderwaffe“ für Jeholet

Der Ministerpräsident der Französischen Gemeinschaft, Pierre-Yves Jeholet, hat sich kritisch zu dem geplanten Corona-Barometer geäußert. Auf einer Sitzung des Parlaments der Französischen Gemeinschaft am Mittwochabend sagte der MR-Politiker, dass er das Corona-Barometer nicht bedingungslos akzeptieren werde. Mehr ...

Die Presseschau von Mittwoch, dem 12. Januar 2022

Welche Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie auch im Zeichen von Omikron richtig sind, darüber muss offen im Parlament diskutiert werden, fordern viele Zeitungen. Andere beschäftigen sich mit dem neuen Haushaltsminister in der Wallonie, wieder andere mit den neusten Rekordzahlen bezüglich Firmenwagen in Belgien. Mehr ...