Politik

Dupriez verlässt Ecolo-Co-Vorsitz

Paukenschlag bei Ecolo: Patrick Dupriez, der bisherige Co-Vorsitzende der frankophonen Grünen, hat seinen Rückzug angekündigt. Er werde sein Amt zur Verfügung stellen und das aus rein persönlichen Gründen, heißt es in einem Kommuniqué. Mehr ...

Katalonien: Separatisten verlieren Parlamentsmehrheit

In der spanischen Konfliktregion Katalonien hat die separatistische Regierungskoalition vorerst ihre absolute Mehrheit verloren. Grund waren Differenzen in der Frage der Übertragung der Stimmrechte der ins Exil gegangenen oder inhaftierten Abgeordneten. Mehr ...

Korea-Gipfel beginnt mit großen Erwartungen

Südkoreas Präsident Moon Jae In will bei seinem dritten Gipfel mit Machthaber Kim Jong Un die festgefahrenen Verhandlungen zwischen den USA und Nordkorea im Atomstreit wiederbeleben. Mehr ...

Francken: 32 Straftäter unter den freigelassenen Papierlosen

Über 200 Papierlose sind vergangene Woche aus geschlossenen Zentren in Flandern freigelassen worden, 32 von ihnen sind vorbestraft. Das musste Asylstaatssekretär Theo Francken Montagabend eingestehen. Für den N-VA-Politiker ist die Geschichte eine unangenehme Angelegenheit. Mehr ...