Museen

Färbergarten: Lehrreicher Verweilort im Herzen von Eupen

Der Garten des Eupener Stadtmuseums in der Gospertstraße ist bislang ein Geheimtipp. Aber das könnte sich jetzt ändern. Denn zur Umsetzung des Museumskonzepts ist jetzt der Färbergarten vollendet worden. In diesem Garten wachsen Pflanzen, die wichtig für die florierende Tuchmanufaktur des 18. Jahrhunderts waren. Am Donnerstag wird er feierlich eröffnet. Mehr ...

Ostbelgische Museen möchten mehr Touristen anziehen

Ostbelgische Museen machen in Zukunft gemeinsame Sache, um besser für sich zu werben. So sollen mehr Touristen, aber auch mehr Einheimische, den Weg in die Museen finden. Corona hatte auch dieser Branche stark zugesetzt - nun entspannt sich die Situation zunehmend. Mehr ...