Museum

Eupener Stadtmuseum begeistert Groß und Klein

Seit dem Wochenende ist das Eupener Stadtmuseum wieder geöffnet. Nach sieben Jahren Umbauarbeiten ist das Museum größer und schöner als zuvor. Das bestätigten auch die zahlreichen Besucher. Sie durften am Wochenende gratis ins Museum. Rund 1.000 Neugierige kamen vorbei. Mehr ...

Jahresrückblick 2018 aus regionaler Sicht

In einem Jahr mit Gemeinderatswahlen war es zu erwarten, dass sich in den ostbelgischen Kommunen viel bewegt hat. Gemeinschaftspolitisch hat sich die DG auf neue Zuständigkeiten vorbereitet, was natürlich nicht ohne politische Reibungspunkte blieb. Darüber hinaus hat die Stromversorgung viele Ostbelgier bewegt - die einen haben Angst vor einem GAU in einem Atomkraftwerk, die anderen sehen ihre Lebensqualität durch Windräder bedroht. Mehr ...

Afrikamuseum in Brüssel neu eröffnet

Fünf Jahre war das Afrikamuseum in Tervuren vor den Toren von Brüssel geschlossen, weil es renoviert wurde. Jetzt wird es bald wieder im neuen Glanz seine Schätze den Besuchern zeigen. Und es thematisiert erstmals auch die düsteren Kapitel der belgischen Kolonialzeit im Kongo. Am Wochenende wird es eröffnet. Mehr ...