Mobilfunkempfang

Besteuerung von Mobilfunkmasten

Eine Steuer auf Sendemasten von Mobilfunkanbietern hat in den vergangenen Jahren immer wieder für Wirbel gesorgt. Mehrmals hat der Verfassungsgerichtshof die Steuer für nichtig erklärt. Vor allem für die deutschsprachigen Gemeinden entstanden Nachteile. Jetzt hat Lontzen die Steuer wieder eingeführt. Mehr ...

Telekommunikation: Große Probleme vor allem in der Eifel

Acht Kommunen in der Provinz Lüttich und insgesamt 40 in der Wallonischen Region verfügen nur über unzureichende Telekommunikationsmöglichkeiten: Bei den Hochgeschwindigkeitsverbindungen im Kabel werden dort nur maximal 60 Prozent der möglichen Kapazität erreicht, und ein 4G-Netz gibt es gar nicht. Mehr ...