Migration

Kommentar: Migration – Vom Wegschauen wird’s nicht besser

Das Thema Migration ist auf unbequeme Weise wieder in unser Blickfeld gerückt: Da war zum einen die dreiste Drohung des türkischen Präsidenten Erdogan mit 3,6 Millionen Flüchtlingen und zum anderen die Nachricht von 39 Toten in einem Kühlcontainer. Beileibe nicht der erste Fall dieser Art, aber das macht es in mehrfacher Hinsicht noch schlimmer, findet Stephan Pesch in seinem Kommentar. Mehr ...

„Begegnungsorte“ geht in die zweite Runde

2016 startete in Ostbelgien die Kampagne "Begegnungsorte". Die Aktion hatte zum Ziel, Unbehagen und Vorurteile gegenüber Flüchtlingen und Asylanten abzubauen. Jetzt hat sich das Projekt neu aufgestellt, um erneut auf die Menschen in der DG zuzugehen. Mehr ...