Medizin

Pascal Fickers: Belgien hinkt bald nicht mehr hinterher

Ein elektronisches Kniegelenk kann Oberschenkel-Amputierten das Gehen nicht nur ermöglichen, sondern es auch komfortabler und sicherer machen. Nun soll es auch in Belgien bald rückerstattet werden, wie die Orthopädiekommission vor wenigen Tagen entschieden hat. Pascal Fickers aus Hünningen bei Büllingen hat sich mit dafür eingesetzt. Mehr ...

Lösung für Engpass bei Krebsmittel

Der drohende Engpass bei einem wichtigen Medikament für die Behandlung gegen Krebs ist vorerst abgewendet. Am Freitag werden erste Lieferungen des Mittels Paclitaxel aus dem Ausland erwartet. Mehr ...

Antoniadis: Fortsetzung der Ostbelgien-Regelung absehbar

Die als "Ostbelgien-Regelung" bekannte Alternative zum ehemaligen Izom-Abkommen verläuft nach Einschätzung der beteiligten Krankenkassen gut. Darauf hat Gesundheitsminister Antonios Antoniadis im zuständigen PDG-Ausschuss hingewiesen. Mehr ...

Science: Masern greifen Immunsystem an

Die Masern sind noch wesentlich gefährlicher als bisher angenommen. Das geht aus einer internationalen Studie hervor, deren Ergebnisse in der Wissenschaftszeitschrift "Science" veröffentlicht werden. Mehr ...

Neue Frist für ärztliche Rezepte

Für ärztliche Rezepte gilt seit Freitag eine Frist. Rezepte bleiben in der Regel drei Monate lang gültig. Werden sie innerhalb dieser Frist nicht eingelöst, verfallen sie. Mehr ...

Bezahlbare Gesundheitsversorgung: Das Diagnosezentrum Verviers

Die belgischen Krankenhäuser stehen unter wirtschaftlichem Druck. Zudem bereitet die Krankenhausreform so mancher Geschäftsleitung Kopfzerbrechen. In Verviers hat ein Gesundheitszentrum jetzt die Weichen für die Zukunft gestellt. Und das dürfte auch zahlreiche Patienten in Ostbelgien interessieren. Denn eine Filiale in Eupen gibt es schon, eine in St. Vith soll noch kommen. Mehr ...