Medizin

Gesetz gegen Medizin-Knappheit vorerst außer Kraft

Medizin-Großhändler dürfen weiter Medikamente in Belgien einkaufen, um sie zu exportieren - zumindest vorerst. Das Verfassungsgericht hat ein Gesetz außer Kraft gesetzt, das den Export von Medizin verbietet. Mehr ...

Kampf gegen Diskriminierung: Beim Brustkrebs haben es Männer schwer

Brustkrebs ist eine Krankheit, die man landläufig mit Frauen in Verbindung bringt. Der Brustkrebs kann heute oft geheilt werden – die Therapie ist langwierig und kostet viel. Von der Krankenkasse bekommen die Patientinnen die Ausgaben in der Regel zurückerstattet. Anders sieht es bei Männern aus. Auch sie können – was weniger bekannt ist – Brustkrebs bekommen. Doch wenn sie sich behandeln lassen, bekommen sie ihr Geld von der Krankenkasse nicht immer zurück. Diskriminierend fand das ein Mann, der an Brustkrebs erkrankt war. Er klagte vor Gericht – und bekam Recht. Mehr ...