Maggie De Block

Webportal fasst Patientendaten zusammen

Bislang gilt der Hausarzt als erste Anlaufstelle, wenn man seine Krankenakte einsehen will. Künftig sollen Patienten selbstständig online einsehen können, welche Daten zur eigenen Gesundheit über die Jahre angesammelt wurden. Die entsprechende Webseite hat Gesundheitsministerin Maggie De Block am Dienstag vorgestellt. Mehr ...

Krankenkassen sollen Langzeitkranke schneller wieder an die Arbeit bringen

In Zukunft sollen die Krankenkassen belohnt oder bestraft werden. Und zwar dafür, wie gut sie Langzeitkranke wieder in den Arbeitsmarkt integrieren wollen. Gesundheitsministerin Maggie De Block soll dafür sogar schon 25 Millionen Euro als Motivationsspritze locker gemacht haben. Ein Betrag, der in Zukunft sogar noch steigen könnte. Mehr ...