Laufen

Bütgenbach: Laufen für die Umwelt

Der Bütgenbach-Cup am 25. Juli ist der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Am kommenden Samstag soll aber ein Ersatzwettkampf stattfinden - und zwar ein Mannschaftslauf für Dreier-Teams. Gelaufen wird dabei auf der 10,5 Kilometer langen Strecke der Runde vom See - und das alles für den guten Zweck bzw. für die Umwelt. Mehr ...

Zero Hunger Run: Lauf für eine Welt ohne Hunger

Massenveranstaltungen fallen bis auf Weiteres aus, doch die Laufschuhe werden auch in diesem Jahr geschnürt: Seit 2016 sind knapp 10.000 Charity-Läufer beim Zero Hunger Run an den Start gegangen. Roger Königs aus Braunlauf ist Pate beim Charity-Lauf, der ab Donnerstag erstmals virtuell stattfindet. Mehr ...

Ostbelgien läuft einsam gemeinsam: Eine Erfolgsstory

Die Initiative "Ostbelgien läuft einsam gemeinsam" der beiden Läufer Stephan Schwall und Jérôme Hilger-Schütz ist ein voller Erfolg. 180 Teilnehmer legten am letzten Wochenende verschiedene Distanzen der ausgefallenen Laufveranstaltung "Rund um den See" zurück. Mehr ...

Britischer Speerwerfer Campbell läuft Marathon in seinem Garten

Sein Garten ist nur etwas mehr als sechs Meter lang. Das hinderte James Campbell trotzdem nicht daran, genau dort einen Marathon zu laufen. Der britische Speerwerfer sammelte mit dieser ungewöhnlichen Aktion Spenden für den britischen Gesundheitsdienst NHS. Mehr ...