Landwirtschaft

Wallonische Viehzüchter sehen sich nicht als Klimaproblem

Der Weltklimarat hat warnende Worte an die Welt gerichtet: Die Erderwärmung nimmt zu. Auch wegen der Art und Weise, wie wir uns ernähren, wie wir mit Nahrung umgehen und wie diese produziert wird. Viehzüchter in der Wallonie können sich mit dieser Kritik nicht identifizieren. Mehr ...

Milch- und Fleischproduktion wegen Hitzewelle gesunken

Die Milch- und Fleischproduktion ist wegen der großen Hitzewelle Ende Juli in Flandern deutlich gesunken. Das ergeben erste Zahlen, die der flämische Bauernverband Boerenbond Donnerstagabend bestätigte. Der Landwirtschaftssektor erwartet hohe finanzielle Verluste aufgrund der Hitzewelle. Mehr ...