König Philippe

König Philippe äußert Kritik an Brexit und Trump

Mit ungewöhnlich deutlichen Worten hat König Philippe Populisten kritisiert, die die Gesellschaft spalten und dadurch die Demokratie gefährden. Während seiner Neujahrsansprache für die Behördenvertreter des Landes übte das Staatsoberhaupt Kritik am Brexit und am neuen US-Präsidenten Trump. Politiker hierzulande rief Philippe auf, Klartext zu reden und ehrliche Entscheidungen zu treffen. Mehr ...

Weihnachtsansprache von König Philippe

In seiner traditionellen Weihnachtsansprache plädiert König Philippe für eine solidarische Gesellschaft. Angesichts der Zukunftsängste vieler Menschen könne das womöglich auch eine Dynamik in Gang setzen, die das Vertrauen in die Institutionen und die Demokratie stärke, so der König. Das Staatsoberhaupt erinnerte aber auch noch einmal an die Anschläge vom 22. März. Mehr ...

Philippe und Mathilde auf Staatsbesuch in den Niederlanden

König Philippe und Königin Mathilde starten am Montag einen dreitägigen Staatsbesuch in den Niederlanden. Am späten Montagvormittag werden sie von Willem-Alexander und Maxima im königlichen Palast von Amsterdam empfangen. Durch die Visite sollen die hervorragenden Beziehungen zwischen den zwei Nachbarländern unterstrichen werden. Mehr ...