Klima

Belgien in Sachen Klimaschutz weit hinten

Belgien gehört in der EU zu den schlechtesten Schülern in Sachen Klimaschutz. Zu diesem Schluss kommt die Nichtregierungsorganisation Climate Action Network. Einer Studie zufolge unternimmt kein europäisches Land wirklich ausreichende Anstrengungen, um die Pariser Klimaschutzziele zu erfüllen. Mehr ...

Von Elektromobilität und Milchpreisen: Stoffels präsentiert Forderungen

Der wallonische Regionalabgeordnete Edmund Stoffels hat der Presse am Mittwoch eine Serie von parlamentarischen Initiativen vorgestellt, die er in den letzten Monaten entwickelt hat. Dabei ging es beispielsweise um die Verschmutzung von Böden durch Plastik, die Elektromobilität oder die Milchlandwirtschaft. Mehr ...

Klimaschutz: EU plant ehrgeizige Strategie

Die EU-Kommission hat neue ehrgeizige Pläne zur Umsetzung des Pariser Klimaabkommens angekündigt. Es sei keine Zeit zu verlieren, schreibt Umweltkommissar Karmenu Vella auf Twitter. Mehr ...

UN: 2017 Rekordschäden durch Wetter-Katastrophen

Extreme Wetterereignisse richten weltweit immer größere Schäden an. Das stellt die WMO fest. Ihr Bericht verzeichnet für 2017 nicht nur Rekordschäden, es war zudem das bislang wärmste Jahr ohne das Klimaphänomen El Niño. Mehr ...