Karneval

Unesco streicht Karneval von Aalst aus dem Kulturerbe

Der Karneval von Aalst ist seinen Unesco-Titel nun auch offiziell los. Die Stadt hatte bereits vor einigen Wochen selbst auf den Weltkulturerbe-Titel verzichtet, weil es keine Einigung mit der Weltorganisation gegeben hatte. Mehr ...

Küschespektakel: Kelmis startet in die Karnevalssession

Der Karneval startet offiziell am 11.11. um 11:11 Uhr. In Kelmis geht es aber schon Sonntag los. "Die Kelmiser sind da vielleicht ein bisschen anders. Wir starten einen Tag früher", sagt Mirko Braem. Dafür gibt es einen ganz einfachen Grund. Mehr ...

Karnevalsauftakt in Aachen einen Tag früher

Karnevalisten in Aachen dürfen schon einen Tag vor Sessionsauftakt Karneval feiern. Denn zum ersten Mal wird der Karnevalsstart in Aachen nicht am 11.11. gefeiert, sondern schon am 10.11. Das hat der Festausschuss Aachener Karneval entschieden. Mehr ...

Kelmis geht ohne Karnevalsprinz in die neue Session

Die Karnevalshochburg Kelmis wird in der kommenden Session wohl ohne Prinz auskommen müssen - es sei denn, bis zum 2. November findet sich doch noch ein Kandidat. Dann erfolgen traditionell die Abdankung des aktuellen Prinzen und die Proklamation seines Nachfolgers. Bislang blieb die Suche des Karnevalskomitees im Kenehemo-Land aber erfolglos. Eine Bewerberin wurde abgelehnt. Mehr ...

Dichter und Freidenker aus St. Vith: Laurian Moris wird 200

Laurian Moris ist ein Name, der bislang nur wenigen bekannt sein dürfte. Dabei hatte der Schriftsteller ein bemerkenswertes Leben, ist viel durch die Welt gekommen - und stammt ursprünglich aus St. Vith. Dieses Jahr wäre er 200 Jahre alt geworden. Noch heute werden seine Lieder gerne beim St. Vither Karneval gesungen. Nun haben die Stadt St. Vith und das Karnevalskomitee ihm zu Ehren eine Gedenkplakette errichten lassen. Mehr ...

Närrische Europäische Gemeinschaft tagt in Eupen

Die Närrische Europäische Gemeinschaft ist dieses Wochenende zu Gast in Ostbelgien. In Eupen hält die NGO ihre jährliche Konferenz ab. Organisiert wird die Veranstaltung mithilfe der AGK Eupen-Kettenis.   Mehr ...

Kelmiser Karneval wird wohl ohne Prinz stattfinden müssen

"Quelle misère": Der Kelmiser Karneval soll nächstes Jahr ohne Prinz stattfinden. Das wurde dem BRF Montag im Anschluss der Gemeinderatssitzung bestätigt. Das Gemeindekollegium überlegt mit Karnevalsvertretern, wie die Krise überwunden werden könnte. Mehr ...