Jugend

Gaming bei Jugendlichen: Lage ernst, aber nicht hoffnungslos

Gaming - also das Spielen am Bildschirm - ist unter Kindern und Jugendlichen heute so verbreitet wie früher einmal Karten- oder Brettspiele. Einen guten Ruf genießt das Video-Spielen allerdings nicht. Im Kern geht es um die hohe Suchtgefahr, die man diesen Spielen nachsagt. Am Montag nun werden die Ergebnisse einer Studie zu den Spiel-Gewohnheiten junger Leute vorgelegt. Mehr ...

Eupenerin bei Jugendtreffen in Rumänien dabei

300 Jugendliche aus ganz Europa sind vom 6. bis 8. Mai in Rumänien zusammen getroffen und haben mit dem rumänischen Präsidenten Klaus Johannis und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker diskutiert. Auch die Eupenerin Alicia Doum war dabei. Mehr ...

Erster Klimamarsch in St. Vith: Demonstrieren ja, schwänzen nein

Immer wieder donnerstags demonstrieren junge Leute für eine nachhaltigere Politik. Die Klimamärsche in der Hauptstadt sind schon gang und gäbe geworden. Auch in anderen großen Städten wie Lüttich fand der "Thursday for Future" schon statt. Nun zieht Ostbelgien nach. Am Dienstag fand zum ersten Mal ein Klimamarsch in St. Vith statt. Organisiert wurde das Ganze von Schülern der Bischöflichen Schule. Mehr ...