Journalismus

Trump verteilt „Fake News Awards“

Neue Medienschelte von Donald Trump: Der US-Präsident hat "Fake News Awards" für aus seiner Sicht besonders unredliche und falsche Berichterstattung verliehen. Mehr ...

Heide Newson mit Kurt-Grünebaum-Preis ausgezeichnet

In Brüssel ist sie bekannt wie ein bunter Hund - fast buchstäblich, denn sie fällt vor allem wegen ihrer roten Haare auf: Heide Newson. Seit 40 Jahren ist sie in der Hauptstadt als Journalistin tätig. In Ostbelgien kennt man sie vor allem wegen ihrer regelmäßigen Arbeit für das GrenzEcho. Am Donnerstagabend ist Heide Newson in der Brüsseler DG-Vertretung mit dem Kurt-Grünebaum-Preis ausgezeichnet worden. Mehr ...

Roboterjournalismus auf dem Vormarsch

Jeder, der schon mal einen Text geschrieben hat, weiß, wie schwierig das sein kann. Nun sind wir im Zeitalter der Digitalisierung angekommen und auch das Schreiben von Texten kann schon von Robotern übernommen werden. Das ganze nennt sich dann Natural Language Generation (NLG), also das Erschaffen natürlicher Sprache. Mehr ...