Jan Jambon

Charles Michel: Werde die Verfassung respektieren

In der Kammer haben sich die Abgeordneten am Donnerstagnachmittag eine zuweilen hitzige Debatte geliefert über die UN-Migrationspakt. Dabei fiel auf, dass die N-VA mehr denn je isoliert erscheint innerhalb der Regierungskoalition. Mehr ...

Jadin befragt Jambon zur Ortungsproblematik für Notrufzentralen

Die PFF-MR-Föderalabgeordnete Kattrin Jadin hat Innenminister Jan Jambon zur Ortungsproblematik befragt, mit der die Notrufzentralen 112 und 101 zu kämpfen haben. In den ländlichen Gegenden und fusionierten Gemeinden hatten die Notfalldienste in der Vergangenheit immer mal wieder Schwierigkeiten mit der Lokalisierung des Unfallortes. Mehr ...

Die Presseschau von Freitag, dem 5. Oktober 2018

Das neue Politbarometer beschäftigt die Zeitungen, besonderes Augenmerk gilt hier der N-VA. Um Politik geht es auch bei der Renovierung der Brüsseler Museen und bei den Sozialwohnungen in Gent. Weitere Themen: Das (Nicht-)Wissen von Lehramtsstudenten und die wenig kundenfreundliche Politik von Ryanair. Mehr ...

Belgien bekommt Zentrum für Transitmigranten

Transitmigranten nennt man die Flüchtlinge, die sich in Belgien aufhalten mit dem Ziel, von hier aus in andere Länder weiterzureisen. Meist wollen sie nach Großbritannien. In Belgien selbst wollen sie kein Asly beantragen. Oft versuchen sie, versteckt auf Lkw illegal die Überfahrt auf die Insel zu schaffen. Mehr ...