Internet

Geoblocking: Arimont drängt auf Lösung für Grenzregionen

Der ostbelgische EU-Abgeordnete Pascal Arimont ist in Straßburg mit der EU-Kommissarin für Digitales, Mariya Gabriel, zusammengetroffen. In dem Arbeitsgespräch ging es um das Blockieren ausländischer Serien und Fernsehangebote in Grenzregionen wie Ostbelgien. Mehr ...

EU-Urbeberrechtsreform endgültig durch

Die heftig umstrittene Reform des EU-Urheberrechts ist endgültig beschlossen. In der letzten Abstimmung zu diesem Gesetz stimmten die EU-Staaten dem Vorhaben mehrheitlich zu. Mehr ...

Gründer von Belgieninfo.net bekommt deutsches Verdienstkreuz

Deutsche als richtige Belgien-Fans – das gibt es nicht so oft. Einer von denen, die man getrost so bezeichnen kann, ist der Journalist Rudolf Wagner. Seit über drei Jahrzehnten wohnt der gebürtige Berliner mittlerweile in Brüssel, hatte dort zunächst noch für RTL und die ARD über das Europageschehen berichtet, bevor er dann mit Beginn des Ruhestandes ein eigenes Medium gründete: die Internetzeitung "Belgieninfo". Mehr ...

Wikipedia aus Protest offline

Die deutschsprachige Version der Onlineenzyklopädie Wikipedia ist am Donnerstag aus Protest gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform für einen kompletten Tag offline gegangen. Mehr ...