Horeca

Berufungsprozess gegen Edgard Bodarwé: 15 Jahre Haft gefordert

Das Appellationsgericht in Lüttich hat sich am Dienstag mit dem Fall des früheren Gastromomen Edgard Bodarwé befasst. Der ehemalige Besitzer des Vieux Sultan in Faymonville war in Erster Instanz zu einer Haftstrafe von fünf Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Mehr ...

Denkmalschutzbehörde macht „Paparazzi“ Strich durch die Rechnung

Es ist nicht das erste Mal, dass die Denkmalschutzbehörde Projekten in Eupen einen Strich durch die Rechnung macht. Bestes Beispiel ist die von der Stadt beschlossene Einbeziehung der Hufengasse in die Begegnungszone gewesen – abgelehnt vom Denkmalschutz, weil der gepflasterte Bereich vor dem Klösterchen erhalten bleiben sollte. Jetzt musste ein weiteres Projekt dran glauben. Mehr ...

Restaurant „Mont Rigi“ geschlossen

Das Restaurant "Mont Rigi" auf der Vennstraße hatte am Wochenende zum letzten Mal geöffnet. Der bisherige Konzessionär Mohammed Mesbahi muss die Räumlichkeiten bis zum Ende des Jahres verlassen. Er ist zur Zeit im Umzugsstress, denn er plant ein neues Restaurant und betreibt zudem die Taverne am Signal de Botrange. Mehr ...