Homosexualität

Mr. Gay Germany kämpft gegen Homophobie im Sport

"Schwuchtel" oder "das ist aber schwul" sind noch die harmlosen Varianten: Homophobie ist immer noch weit verbreitet im Fußball. "Mr. Gay Germany 2020" Benjamin Näßler kennt diese Sprüche nur zu gut und will sie nicht länger hinnehmen. Er war am Wochenende für ein Foto-Shooting in Eupen. Mehr ...