Hochwasser

Hähne kommen unter den Hammer für die Flutopfer

Werner Pirard sammelt leidenschaftlich Hähne. Viele Eupener erinnern sich vielleicht noch an die Zeit, als Pirard der Wirt des Café Columbus war und zahlreiche Hähne die Kneipe schmückten. Jetzt trennt sich der 82-Jährige von seiner Sammlung - für den guten Zweck. Mehr ...

Lago Wetzlarbad nach dem Hochwasser: Wann kommt der Wiederaufbau?

Das Wetzlarbad in Eupen wurde stark vom Hochwasser beschädigt. Der Schlamm ist zwar inzwischen verschwunden, doch der Wiederaufbau scheint noch in weiter Ferne zu liegen. Das größte Sorgenkind ist die technische Anlage. Sie befand sich im Keller des Wetzlarbades und stand komplett unter Wasser. Mehr ...

Waldbegehung: Hochwasserschäden im Eupener Wald begutachtet

Drei Monate ist die Flutkatastrophe her - und die Schäden, die sie verursacht hat, sind noch lange nicht alle beseitigt. Das gilt auch für den Eupener Wald. Auch hier haben die Wassermassen Verwüstungen angerichtet. Davon konnten sich Vertreter der Stadtverwaltung bei ihrer jährlichen Waldbegehung am Samstag ein Bild machen. Mehr ...