Hitzewelle

Hitze- und Ozonbelastung: Warnphase ausgerufen

In den nächsten Tagen ist in Ostbelgien wieder mit hochsommerlichen Temperaturen zu rechnen. Die Belgische Interregionale Umweltagentur hat daher ab Mittwoch eine Hitzewelle angekündigt. Mehr ...

KMI ruft bis Freitag Code gelb aus

Das Königliche Meteorologische Institut hat wegen der kommenden Hitze bis Freitag Code Gelb angekündigt. Das ist der Fall, wenn die Temperaturen über 30 Grad erreichen. Mehr ...

Hitze- und Ozonbelastung: Warnphase ausgerufen

In den nächsten Tagen ist mit hochsommerlichen Temperaturen zu rechnen. Die Belgische Interregionale Umweltagentur (Celine) kündigt eine Hitzewelle an. Auch in Ostbelgien werden Temperaturen bis 31 Grad erwartet. Mehr ...

Luftqualität ab Donnerstag deutlich besser

Die Ozon-Konzentration in der Luft ist weiter hoch, allerdings liegt sie unter dem europäischen Schwellenwert von 180 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft. Das meldet das interregionale Umweltamt Celine. Mehr ...

Die Presseschau von Mittwoch, dem 28. August 2019

Das Wetter, genauer die dritte Hitzewelle des Jahres, beschäftigt die Zeitungen. Auch die Einführung einer Pkw-Maut in Brüssel ist Thema. Und in Flandern beziehungsweise der Wallonie prägen zwei altbekannte Themen die Leitartikel: nämlich respektive das Kopftuchverbot an Schulen und ein Interkommunalen-Skandal. Mehr ...