Haushalt

PDG: Haushaltsanpassung im Zeichen von Corona

Drastisch sinkende Einnahmen auf der einen Seite und deutlich höhere Ausgaben auf der anderen – auch wegen der eigenen Hilfspakete in der Corona-Krise: Die erste Anpassung des laufenden Haushalts im PDG war alles andere als gewöhnlich. Mehr ...

Gemeinde Büllingen schafft Platz für Vereine in der Sporthalle Manderfeld

Auf Abstand – so hat der Gemeinderat Büllingen im neuen Ratssaal getagt. Die Coronasituation mache drastische Vorgaben notwendig. Auch die Gemeinde habe in der letzten Zeit mit angezogener Handbremse funktioniert. Jetzt kehre man langsam zur Normalität zurück, so Bürgermeister Friedhelm Wirtz. Mehr ...

Belgien investiert über zehn Milliarden Euro, um Wirtschaft zu stabilisieren

Die belgischen Regierungen werden in diesem Jahr insgesamt 10,2 Milliarden Euro ausgeben, um die belgische Wirtschaft in der Coronakrise zu retten. Das Haushaltsdefizit steigt auf 35 Milliarden Euro. Das steht in dem Entwurf zu einem Stabilitätsprogramm, das die Wilmès-Regierung der EU-Kommission in den nächsten Tagen vorlegen wird. Mehr ...

Hoher Finanzrat warnt Regierung

Der Hohe Finanzrat hat die Regierung daran erinnert, dass sie, trotz der Coronakrise, ihren Haushalt im Griff haben muss. Egal wie schwierig die gesundheitliche und wirtschaftliche Situation auch sei, den Verpflichtungen gegenüber der EU-Kommission müsste Belgien nachkommen. Mehr ...

Die Presseschau von Freitag, dem 27. März 2020

Die Coronavirus-Zahlen im Land sind ein wichtiges Thema, besonders wegen der Krankenhaus-Kapazitäten, genauso wie die mögliche Verlängerung der Ausgangsbeschränkungen und das Verhalten mancher Mitbürger. Außerdem: die Sondervollmachten für die Regierung und die wirtschaftlichen Hilfsmaßnahmen. Mehr ...

Selbst EU-Sparhaushalt kostet Belgien eine Milliarde mehr

Selbst bei einem sparsamen EU-Haushalt muss jeder der 27 EU-Mitgliedsstaaten einen höheren Beitrag leisten. Das gab Premierministerin Sophie Wilmès (MR) am Dienstag in der Kammer bekannt. Für Belgien könnte der EU-Beitrag um eine Milliarde Euro steigen. Mehr ...