Google

Die Presseschau von Dienstag, dem 21. Mai 2019

Die Zeitungen machen am Dienstag zunächst mit einer "Schockmeldung" aus der Technologie-Welt auf: dem Huawei-Bann von Google im Rahmen des Handelskriegs zwischen den USA und China. Daneben geht es um den Wahlkampf: Unter anderem sind mögliche Koalitionen, die Einstellung Jugendlicher und Hilde Crevits Themen. Mehr ...

Google weigert sich, Bilder von Kernkraftwerken zu entfernen

Google weigert sich, Satellitenbilder der Kernkraftwerke im Land zu verpixeln. Dies trotz eines offiziellen Antrags der Föderalen Agentur für Nuklearkontrolle (Fank) und des Innenministers. Das schreibt am Donnerstag die Tageszeitung De Tijd. Mehr ...

Gilets Jaunes protestieren gegen Google

Etwa 30 Gilets Jaunes protestieren seit Mittwochmorgen am Sitz des Internetriesen Google in Mons. Google unterhält dort ein gigantisches Datensammelzentrum. Mehr ...

Wen suchen die Belgier?

Google stellt am Mittwoch mit "Year in Search" die aktuellsten Suchanfragen dieses Jahres in unserem Land vor. Dies sind die Suchanfragen, die den stärksten Anstieg im Vergleich zu 2017 aufweisen. Oder anders ausgedrückt: Wen oder was suchten die Belgier in diesem Jahr? Mehr ...