Google

Google weigert sich, Bilder von Kernkraftwerken zu entfernen

Google weigert sich, Satellitenbilder der Kernkraftwerke im Land zu verpixeln. Dies trotz eines offiziellen Antrags der Föderalen Agentur für Nuklearkontrolle (Fank) und des Innenministers. Das schreibt am Donnerstag die Tageszeitung De Tijd. Mehr ...

Gilets Jaunes protestieren gegen Google

Etwa 30 Gilets Jaunes protestieren seit Mittwochmorgen am Sitz des Internetriesen Google in Mons. Google unterhält dort ein gigantisches Datensammelzentrum. Mehr ...

Wen suchen die Belgier?

Google stellt am Mittwoch mit "Year in Search" die aktuellsten Suchanfragen dieses Jahres in unserem Land vor. Dies sind die Suchanfragen, die den stärksten Anstieg im Vergleich zu 2017 aufweisen. Oder anders ausgedrückt: Wen oder was suchten die Belgier in diesem Jahr? Mehr ...

EU-Urheberrechtsverordnung sorgt für Beunruhigung

Die geplante EU-Urheberrechtsverordnung sorgt seit langem für Aufregung - vor allem in der Digitalen Welt. In der Debatte treffen zwei Gegner aufeinander: Zum einen die Künstler, Autoren und Verlage, zum anderen die Internetgiganten, allen voran Google samt Videoplattform Youtube, die mit der EU-Urheberrechtsverordnung das Ende des Internets prophezeien. Mehr ...