Gesundheit

Krankenkassen überdenken Homöopathie

Wer in Frankreich ein homöopathisches Mittel kaufen will, bekommt dieses ab 2021 nicht mehr von der Krankenkasse zurückerstattet. Das hat die französische Gesundheitsministerin Agnès Buzyn Anfang des Monats beschlossen. Nach der französischen Entscheidung fordern auch Ärzte in Deutschland erneut eine Überprüfung der Erstattung. Seitdem toben im Internet wieder epische Debatten. Doch wie sieht es in Belgien aus? Mehr ...

Die Presseschau von Dienstag, dem 9. Juli 2019

Die Zeitungen beschäftigen sich in ihren Leitartikeln mit diversen Themen: Neben einer Studie über posttraumatisches Stresssyndrom bei Polizisten und der Regierungsbildung in der Wallonie geht es auch um den Senat, die radikale Umstrukturierung bei der Deutschen Bank und auch weiterhin um die Affäre Kris Van Dijck. Mehr ...