Geschichte

Unorte – Geschichte im Detail

Viel geschrieben wurde schon über die beiden Weltkriege und die Ereignisse währenddessen hier in der Gegend. Ardennenoffensive, Westwall, Schliefen-Plan, sie alle machten unsere Region zu einem Zentrum der historischen Ereignisse. Ein Buch zeigt jetzt auch die Details, die nicht in den großen Erzählungen vorkommen. Der Aachener Alexander Barth hat sie gefunden und zu einem alternativen Reiseführer zusammen gefasst. Mehr ...

Kalender 2017: Flurgeschichten aus Rocherath-Krinkelt

Der Herkunft und Bedeutung von Eifeler Flurnamen widmet sich ein Bildkalender der Geschichtsgruppe Rocherath-Krinkelt. Es ist bereits die elfte Kalenderausgabe der Gruppe, die sich mit unterschiedlichen Themen der Dorfgeschichte befasst. Mehr ...

„Kampf um die Engelsbrücke“ in Amel als Comic

Ein Comic greift die Schlacht im Sommer des Jahres 716 in Amel auf, in der Karl Martell das überlegene Heer seines Rivalen Chilperich in die Flucht schlug - ein wegweisendes Ereignis für den weiteren Fortgang der Geschichte. Eine Spurensuche mit den beiden Autoren Christophe Schommer und René Heinen. Mehr ...

50 Jahre Eupener Geschichtsverein

Ab jetzt darf er sich "königlich" nennen: der Eupener Geschichts- und Museumsverein. Der Ehrentitel wurde dem Verein am Freitagabend zum 50-jährigen Bestehen verliehen. Im Europasaal des Ministeriums wurde dies mit einem Festakt gefeiert. Mehr ...

Festakt: 50 Jahre Eupener Geschichts- und Museumsverein

Mit einem Festakt im Europasaal des DG-Ministeriums in Eupen erinnert der Eupener Geschichts- und Museumsverein am Freitagabend an die Gründung des Vereins vor 50 Jahren. Die Vereinigung darf sich ab sofort "Königlich" nennen. Mehr ...