Gent

Schild en Vrienden: Michel schockiert, Ausschlussverfahren an der Uni Gent

Die VRT-Reportage über die Jugendorganisation "Schild en Vrienden" schlägt weiterhin hohe Wellen. Vertreter aus Politik und Gesellschaft haben mit Empörung und Entsetzen auf die Enthüllungen reagiert. Auch Premierminister Charles Michel reagierte schockiert. Die Universität Gent hat ein Ausschlussverfahren gegen den Gründer und Chef der Vereinigung angekündigt. Mehr ...

Die Presseschau von Donnerstag, dem 30. August 2018

Stéphane Pauwels, seines Zeichens Fernsehstar bei RTL Belgien, ist verhaftet worden – und sorgt damit auch in den Zeitungen für viel Wirbel. Außerdem: ein Familiendrama in Westflandern, Algorithmen bei der Verbrechensbekämpfung, die Mobilitätspolitik in Gent und der zunehmende Rassismus in Europa. Mehr ...

Die Presseschau von Mittwoch, dem 8. August 2018

Die Hitzewelle ist fürs Erste vorbei, das Klima bleibt trotzdem ein wichtiges Thema für die Zeitungen. Daneben sorgt aber auch ein brutaler Angriff auf ein Schwulenpaar in Gent für Schlagzeilen und Kommentare. Außerdem jährt sich am Mittwoch zum 100. Mal der Beginn der Hunderttageoffensive. Mehr ...