Gemeinderat

Büllingen: Gemeindesteuern steigen

In Büllingen wird eine Reihe von kommunalen Steuern im kommenden Jahr angehoben. Das hat der Büllinger Gemeinderat Freitagabend beschlossen. Erhöht werden unter anderem der Pachtzins sowie die Steuer auf Hunde. Mehr ...

Bütgenbacher Gemeinderat uneins über Wassergewinnung

In Bütgenbach sorgte Donnerstagabend das Thema Wassergewinnung für Diskussionsstoff im Gemeinderat. Auf dem Standort Regenberg wird nämlich eine Bohrung hinzukommen, nachdem eine Studie die Ergiebigkeit des Standortes bestätigt hatte. Allein das Studienbüro erhält 17.600 Euro für dieses Projekt. Die Opposition im Bütgenbacher Gemeinderat war mit der Mehrheit nicht einverstanden, dass dies gut angelegtes Geld sei und sprach sogar von "in den Dreck geworfenes Geld". Mehr ...

Gemeinde Amel erneuert Dorfkern von Herresbach

Der Gemeinderat Amel war sich am Dienstagabend in allen Punkten einig - sowohl bei der Erneuerung des Dorfkerns von Herresbach als auch bei der Verbindung des Ravelwegs Born mit der Kaiserbaracke. Der Holzverkauf in Amel wird in diesem Jahr vom Problem des Borkenkäfers beherrscht. Mehr ...

Haus Zahlepohl in Raeren: Weichen für die Zukunft neu gestellt

Im Gemeinderat Raeren wurde am Donnerstagabend die Zukunft des Hauses Zahlepohl diskutiert. Die bisherige Betreiberin hatte bereits im März diesen Jahres bekanntgegeben, das Geschäft aufgeben zu wollen. Seit Mitte September steht die gemeindeeigene Immobilie gegenüber der Burg Raeren leer. Um die Konzession attraktiver zu gestalten, wurde der Vertrag jetzt angepasst. Zum Auftakt der Sitzung stand aber zunächst die Einführung eines neuen Gemeinderatsmitglieds auf der Tagesordnung. Mehr ...