Gemeinderat

Gemeinde Burg-Reuland nimmt sich der Umwelt an

Der Energie- und Klimaplan für die Deutschsprachige Gemeinschaft wird auch in Burg-Reuland umgesetzt. Der Gemeinderat genehmigte den Plan, der unter anderem vorsieht, die CO2-Emissionen auf Ebene der neun Gemeinden bis 2030 um 40 Prozent zu senken. Konkret wird der Einsatz für die Umwelt auch beim Müllkonzept der Gemeinde. Mehr ...

Erste Haushaltsanpassung sorgt für Debatte im Kelmiser Gemeinderat

Im Kelmiser Gemeinderat haben sich Mehrheit und Opposition einen Schlagabtausch über die erste Haushaltsanpassung 2019 geliefert. Die PFF-Opposition kritisierte, dass die Mehrheit damit nicht bis zur Rechnungslegung im Mai gewartet habe, so wie es normalerweise gemacht wird. Die Mehrheit sah die Haushaltsanpassung aber als dringend notwendig an. Mehr ...