Führerschein

Das ist neu ab dem 1. Juli

Mit Beginn des neuen Monats, also ab nächster Woche, treten ein paar Neuerungen in Kraft. Die erste Änderung betrifft säumige Zahler. Mehr ...

Führerscheinreform: Tipps für Fahrbegleiter

Ab dem 1. Juli treten neue Regeln für die praktische Führerscheinprüfung in Kraft. Davon betroffen sind auch die Fahrbegleiter. In der Zeitung La Meuse hat die Wallonische Agentur für Verkehrssicherheit am Dienstag Tipps für die Fahrbegleiter vorgestellt. Mehr ...

Fahrschüler müssen Theorie noch klarer unter Beweis stellen

Mit dem Ziel, die Zahl der Unfälle zu verringern, sind in der Wallonischen Region die Regeln für die Fahrprüfung verschärft worden. Am Mittwoch kam nun die Nachricht, dass diejenigen, die ihre theoretische Prüfung zum zweiten Mal nicht schaffen, verpflichtend einen Kurs in der Fahrschule besuchen müssen - und das nach jedem zweiten Fehlversuch. Mehr ...

Führerscheinreform: Auch in der Praxis wird es teurer und komplizierter

Gar nicht geruhsam war die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr für die Führerschein-Prüfungszentren der Wallonie. Es gab einen regelrechten Ansturm von Kandidaten, die die Prüfung noch 2017 ablegen wollten, denn seit dem 1. Januar sind die Regeln für die theoretische Führerscheinprüfung strenger geworden. Doch auch beim praktischen Prüfungsteil stehen Änderungen an. Mehr ...