Frontex

Mindestens zwei tote Migranten vor Chios

Beim Untergang eines Schlauchbootes sind mindestens zwei Migranten - beides Kinder - vor der griechischen Insel Chios ums Leben gekommen. Weitere vier Menschen werden vermisst. Mehr ...

Vorwürfe gegen EU-Grenzschutzbehörde Frontex

Die EU-Grenzschutzbehörde Frontex duldet nach Medieninformationen Menschenrechtsverletzungen. Das belegen Hunderte interne Dokumente, die das ARD-Magazin "report München" gemeinsam mit der britischen Tageszeitung "The Guardian" und dem deutschsprachigen Recherchezentrum "Correctiv" ausgewertet hat. Mehr ...