Frauenrechte

Die Presseschau von Dienstag, dem 5. November 2019

Die Politik – genauer gesagt die endlose Suche nach einer neuen Koalition auf föderaler Ebene – bestimmt die Leitartikel. König Philippe hat entschieden, keine neuen Vorregierungsbildner zu ernennen, sondern selbst mit den Parteichefs zu sprechen. Ein anderes Thema ist die Gewalt gegen Frauen in Belgien. Mehr ...

Unsichtbare Frauen: Wie Technologie und Design Männer bevorzugen

Wenn Frauen öffentliche Toiletten benutzen, brauchen sie meist viel länger als Männer. Wenn die Toilettenräume fifty-fifty aufgeteilt sind, ist das unpraktisch, weil  vor den Damentoiletten Warteschlangen entstehen. Aber es gibt noch andere Umstände und Erfindungen, die den Frauen nicht gerecht werden. Die Autorin Caroline Criado-Perez hat darüber ein Buch geschrieben - "Unsichtbare Frauen". Mehr ...

Internationaler Mädchentag: Mädchen und junge Frauen weltweit diskriminiert

Ungleiche Bezahlung im gleichen Job, weniger Frauen in Führungsetagen und die "metoo"-Debatte: Dass Frauen in vielen gesellschaftlichen Bereichen diskriminiert werden, das dürfte mittlerweile angekommen sein in vielen Köpfen. Die Diskriminierung fängt aber laut der Kinderhilfsorganisation "Plan International" schon viel früher an. Darum hat die Organisation vor 15 Jahren den Internationalen Mädchentag ins Leben gerufen. Er wird am 11. Oktober begangen. Mehr ...